ANS-JOACHIM UND KORNELIA HÖVEL

Sehr geehrte Frau Müller,
sehr geehrter Herr Müller,
 
nun sind wir schon wieder fast eine ganze Woche in Berlin. Ich muß sagen, dass wir hier noch gar nicht richtig angekommen sind.

Unsere Reise war so wunderschön und erlebnisreich, obwohl wir schon sehr viele asiatische Länder bereist haben, ist Myanmar etwas ganz besonderes und einmaliges. Noch nie haben wir so viele liebenswerte, nette, freundliche und hilfsbereite Menschen getroffen wie in diesem Land. Auch dass kaum Touristen unterwegs waren ist etwas was wir so noch nicht erlebt haben. Ein ganz bessoderes Erlebnis war die Shwedeagon Pagode in Yangon. Aber auch der goldene Felsen, Inle See, Mandalay, Sagaing, Inwa, Amarapura und Bagan waren fantastisch. Zum Schluß der Badeaufenthalt am Ngapali Beach hat uns allen gut getan.

Das Thande Beach Hotel ist ganz entzückend, die Menschen liebenswürdig und unaufdringlich. Wenn ich einmal anfange komme ich aus dem schwärmen nicht mehr heraus. Es war rundum perfekt.
Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, Ihre Beratung während der Planung war sehr hilfreich und die Lage unseres Bungalow am Ngapali Beach war hervorragend. 

Ganz besonders gefreut hatte ich mich über die persönliche Weihnachtskarte, die keinesfalls selbstverständlich ist.

In ein paar Jahren wollen wir auf jeden Fall noch einmal wiederkommen, dann allerdings kurz nach der Regenzeit, wenn noch alles schön grün ist.
 
Mit freudlichen Grüßen aus Berlin

Hans-Joachim und Kornelia Hövel
(Myanmar vom 15.01.16 – 04.02.16)
 January 15, 2016

Scroll to Top