RIKA UND WOLFGANG SCHMIDT

Hallo Herr Müller,

wir sind wieder gut in Deutschland angekommen und möchten uns noch einmal bei Ihnen melden und Ihnen ein feedback geben.

Zunächst noch einmal vielen Dank für die Einladung zum Abendessen und das nette Gespräch. Die totale Überraschung war ja, dass wir Arbeitskollegen waren !

Die Rundreise war einfach toll. Wir haben sehr viel gesehen und erlebt und viele Eindrücke mitgenommen. Dazu hat auch die hervorragende Reisebegleitung durch Frau Mya Mya Thein wesentlich beigetragen. Viele Dank auch nochmals an sie.

Die Organisation war perfekt, es hat alles gut geklappt. Die Auswahl der Hotels bzw. die Superiorklasse war völlig o.k. . Es gab nichts zu beanstanden.

Ein ausgesprochenes highlight war die 2-tägige Treckingtour mit Htun Tee inklusive der Verpflegung durch seinen Koch und die Übernachtung im dortigen Dorf.

Was unsere Reisezeit angeht, war es zwar teilweise sehr warm, dafür waren aber nicht viele Touristen unterwegs und man konnte alles ungestört ansehen.

Etwas „anstrengend“ wurde mit der Zeit die Vielzahl der Pagoden, Tempel und Klöster. Das sind tatsächlich tolle Gebäude und kulturelle Einrichtungen, aber dem Europäer erschließt sich nach einiger Zeit nicht mehr der große Unterschied von dem einen zum anderen. Frau Mya Mya hat dann auch gemerkt, dass wir davon satt sind.

Das kann aber den guten Gesamteindruck nicht schmälern und wir werden Sie weiterempfehlen bzw. haben das auch gegenüber Reiseinteressenten schon getan.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und viel Erfolg mit Ihrer Agentur.

Viele Grüße aus dem Schwarzwald

Erika und Wolfgang Schmidt
(Myanmar vom 17.09.14 – 02.10.14)

September 17, 2014
Scroll to Top